E-bike Bruneck

E-Bike Urlaub in Bruneck
Auch das Gebiet rund um Bruneck eignet sich zum e-biken. Im Talboden gelegen ist Bruneck ein hervorragender Ausgangspunkt für Elektrofahrrad Ferien. Nachdem man die Altstadt mit den schön renovierten Häuserfassaden angeschaut hat, lohnen sich die E-Bike Touren im weiten Tal - dem Pustertal. Bruneck ist die fünftgrößte Stadt Südtirols und das wirtschaftliche Zentrum im Pustertal. Die Stadt selbst kann man von der bischöflichen Burg aus überblicken. Zudem sind rund um Bruneck viele hohe Berge, die die Stadt umgeben. Der Bekannteste Skiberg des Pusterstals, der Kronplatz befindet sich direkt südlich von Bruneck - zum Ebiken bleibt er allerdings Mountainbikern vorbehalten.

E-Bike Touren Bruneck
Das gesamte Pustertal ist von einem beliebten Radweg durchzogen. Der Pustertaler Radweg verbindet Brixen in Südtirol mit Lienz in Osttirol. Er ist durchwegs geteert und somit auch perfekt mit dem E-Bike zu befahren. Von Bruneck aus kann man in Richtung Westen bis nach Brixen fahren, dort die alte Bischofsstadt anschauen und wieder zurück radeln. In der anderen Richtung, von Bruneck nach Osten kommt man über Toblach, Innichen und Silian nach Lienz. Auch dort ist das Stadtzentrum sehenswert.
Von der Natur her noch beeindruckender sind die E-bike Touren in die Seitentäler des Pustertals. Direkt nördlich von Bruneck verläuft das Tauferer Ahrntal. Von Bruneck aus kann man am Talradweg Richtung Alpenhauptkamm fahren, mit nicht allzu viel Höhenmetern. Auch gut für E-Biker zur erreichen ist das Antholzer Tal. Über den Pustertalradweg kann man von Olang nördlich durch das Antholzer Tal ebiken. Schön für eine Pause ist der Olanger Stausee. Ein Stück weiter entfernt ist das Gsiesertal, das östlich von Olang, in Welsberg nach Norden in die Villgratner Berge abzweigt. Durch das Gsiesertal kann man am Talblickweg e-biken. 


E-Mountainbike Touren Bruneck
Für Mountainbiker mit Motor gibt es einige kraftraubende Mountainbiketouren auf die Berge hinauf. So ist natürlich in der E Bike Region rund um Bruneck der Kronplatz ein beliebtest Ziel. Eine Mountainbike Route führt südlich der Stadt über den Weiler Reischach entlang der Forststrasse zur Mittelstation des Kronplatz und weiter bis zur Kronplatzhütte am Gipfel des Kronplatz. Der Blick ist gut, wenngleich auch die vielen Lifte das Naturbild beeinträchtigen. Hier ist man auf 2273 Metern Seehöhe, womit die Tour rund 1400 Höhenmeter hat. Nur für geübte E-Mountainbiker. Landschaftlich um einiges eindrucksvoller ist der Pragser Wildsee. Auch diese Tour ist aber für erfahrene E-Mountainbiker vorbehalten. Es sind zwar "nur" rund 700 Höhenmeter Unterschied zwischen dem Pragser Wildsee und Bruneck, aber die Entfernung ist nicht zu unterschätzen. Zuerst geht es mit dem E-Mountainbike auf dem Pustertaler Radweg über Percha, Olang nach Welsberg, um dann vor Niederndorf nach Süden ins Pragser Tal abzubiegen. Der Pragser Wildsee lockt mit der Kulisse der Dolomiten beim Urlaub mit E-Bike in Südtirol.

Inhalt dieser Seite: Ebike Bruneck, E-Bike Bruneck, Ebiken Bruneck, E-Bike Touren Bruneck, E-Bike Südtirol, Ebiken Südtirol, E-Bike Pustertal, Ebiken Pustertal, E-Biken Südtirol, E-Bike Urlaub Südtirol, E-Bike Ferien Südtirol