E-Bike Urlaub in der Steiermark


E-Bike Urlaub Steiermark – schön E-Biken in der Steiermark

Die Landschaft in der Steiermark ist vielfältig. Städtisches Flair in Graz, ländlich im gesamten Bundesland, wobei es hier große Unterschiede gibt. Gemütliche Radwanderwege an den Flüssen gibt es für E-bike Urlaub einerseits, anstrengendere Etappen in den Weinbergen und Hügeln andererseits. Und im Gebiet des Salzkammergut und rund um den Dachstein wird es steil, so daß man mit einem E-Mountainbike am besten beim E-Biken in Österreich unterwegs ist. Hier die Details:

E-Bike Touren Steiermark
Die Landeshauptstadt Graz schmückt sich mit dem Titel „Genusshauptstadt“ und möchte dies auch in Form einer E-Bike Führung durch die Stadt unter Beweis stellen. An drei Stellen werden E-Bikes zum Leihen angeboten, die Stadtführung per E-Bike muss gebucht werden. Dabei sieht man neben dem alten Gebäuden auch die neuen Bauten der Stadt Graz. Bad Radkersburg im Süden der Steiermark ist bekannt für Radtouren und Radurlaub. Die Radwege werden nun auch von E-Bikern genutzt. Wer will kann auch hier geführte Elektrofahrrad Touren buchen. Schön ist Murradweg, auf dem man auch durch die Murauen grenzüberschreitend nach Slowenien E-Biken kann.

In der Steiermark E-Biken an der Mur

Rund um den Apfel drehen sich östlich von Graz die E-Bike Touren im sogenannten Apfelland am Feistritztalradweg. Im Frühling kann man beim E-Biken die vielen Blüten bewundern, im Herbst die Apfelernte. Ein großes Thema für Elektroradler ist das E-Biken in den Weinbergen und den Hügellandschaften der Steiermark. Im Schilcherland rund um Stainz oder auch im Naturpark südsteirisches Weinland lassen sich die Weinberge wunderbar genussvoll auf dem Elektrofahrrad erleben und erkunden. Zahlreiche Weinlokale laden zu einem Zwischenstopp oder einer ausgedehnten Pause am Abend ein. Auch in der E-Bike Region Salzkammergut rund um Bad Aussee lohnt sich ein Urlaub mit dem E-Bike. Hier lohnt sich auf einigen Touren auch ein E-Mountainbike – es geht steil die Berge hinauf.

E-Mountainbike Touren Steiermark
Besonders gut geeignet für E-Mountainbike Touren ist das Gebiet rund um Schladming, Ramsau – dem Dachstein eben. Auf den Dachsteingipfel geht es nicht mit dem E-Bike, aber rund um den Dachstein und in den niedrigen Lageb. Hier sind es vor allem die Höhenmeter, die den Radlern die Kraft rauben. Die Mountainbikewege sind oft gröber, was es doppelt anstrengend macht. Mit einem E-Mountainbike kann man hier viel besser fahren und die Landschaft geniessen. Auch einige Almen lassen sich hier per E-Mountainbike ansteuern. E-Bike Akkuwechselstationen sorgen für die nötige Energie. Auch einige Touren in der Region Almenland, lassen sich gut mit dem E-Mountainbike erkunden.

Für die Planung des E-Bike Urlaubs in der Steiermark  gibt es hier die passenden E-Bike Karten.

–> das sind die aktuellen Schnäppchen für deinen E-Bike-Urlaub.