E-biken in Bad Tölz

E-biken in Bad Tölz

E-biken in Bad Tölz
4.8 (95%) 4 votes

Die Region rund um Bad Tölz ist nicht nur bei den nahe gelegenen Radfahrern und Elektroradlern aus München bekannt. Spätestens seit der Fernsehserie „Der Bulle von Tölz“ ist die bayrisch anmutende Fassade der Tölzer Innenstadt in ganz Deutschland bekannt. Der malerische Ort Bad Tölz liegt im bayerischen Voralpenland direkt zwischen München und den Bergen des Karwendel. Eine wunderbare Gegend zum Ebiken, egal ob an der Isar oder im hügeligen Umland von Tölz.

E-Bike Touren Bad Tölz – Radtouren Bad Tölz
Bad Tölz liegt an der Isar und so kann man auf dem Isarradweg aufwärts oder abwärts im E-Bike Urlaub starten. Wenn man von Bad Tölz der Isar abwärts folgt, kommt man über Wolfratshausen und den Nobelort Grünwald nach München. So kann man einen Urlaubstag nutzen, um die Sehenswürdigkeiten der bayerischen Landeshauptstadt anzuschauen – und der Weg dahin ist ein Genuss entlang der Isar. Gerade in der Pupplinger Au ist die Natur besonders schön.

An der Isar mit dem E-Bike fahren – zum Sylvensteinsee und ins Karwendel
Auch isaraufwärts kann man beim E Biken in Deutschland eine wunderbare Tour machen: Von Bad Tölz fährt man in sanfter Steigung immer am Radweg nach Lenggries. Von dort mit dem Elektrofahrrad weiter bis unterhalb des Rauchenberg bzw. Schergenwieser Berg. Hier wird es nun ein Stück steil – man befindet sich unterhalb des Sylvensteinsee und muss einige Höhenmeter hinauf. Oben angekommen hat man eine wunderbare alpine Berglandschaft rund um den bekannten Sylvensteinsee. Blau glänzendes Wasser umgeben von den Bergen des Karwendel. Genuss – Ebiker suchen sich einen schönen Platz am See zum Schauen und Entspannen. Im Sommer wird am Sylvensteinsee auch gebadet und geschwommen. Trainierte können die E-bike Tour fortsetzen und am Sylvensteinsee entlang fahren.

Nach rechts abbiegend. also gegen Westen, kommt man über die Brücke der deutschen Alpenstrasse – ein oft verwendetes Fotomotiv. Von der Brücke aus, kann man weite Teile des Sylvensteinsees sehen. Weiter geht es nach Fall, wo man dann nicht mehr direkt am Sylvensteinspeicher entlang fährt. Dafür kann man die wunderbare Berglandschaft im Isarwinkel geniessen. Relativ flach geht es bis Vorderriss. Hier geht es dann „richtig“ in die Berge hinein. Das Risstal bis Hinterriss oder gar die Eng ist ein ganz besonderes Naturerlebnis mit dem E-Bike. Keine Angst, wer einen Akku tauschen muss, kann dies sowohl in Hinterriss im Gasthof als auch im Almdorf Eng am Ende des großen Ahornboden. Wenn Sie noch genügend Zeit – und Kraft – bei dieser Ebike Tour haben, sollten Sie sich dies nicht entgehen lassen. Im Sommer kommen die Münchner oft für einen Tagesausflug hierher, weil es so schön ist in der Eng. Hier befinden Sie sich übrigens schon in Tirol.

Auch noch anzuführen ist die Möglichkeit bei einem E Bike Urlaub Bayern in Bad Tölz „hinüber“ an den Tegernsee zu fahren. Ein Radweg südlich von Bad Tölz verläuft vom Ortsteil Gaißach durch den Gaißachgraben entlang der Schlierach nach Marienstein und führt in Kaltenbrunn direkt an den Tegernsee.
Mehr Informationen? – E Bike Tegernsee

Und auch der Starnberger See ist mittels E-Bike von Bad Tölz aus erreichbar. Über Oberbuchen, das Breitfilz und das Euracher Filz nach Faistenberg und dann durch den Nonnenwald direkt an den Starnberger See – ein wenig weiter in Sankt Heinrich mit schöner Badewiese.

E-Bike Karte Bad Tölz
Zur Orientierung eignet sich die Kompass Radkarte 3125. Sie deckt das gesamte Gebiet von Bad Tölz in Richtung Süden ab und hat einen Masstab 1:70.000. In Richtung München gibt es eine eigene Kompass Radkarte mit der Nummer 3120.

–> das sind die aktuellen Schnäppchen für deinen E-Bike-Urlaub.